Sabine Hofmann, Leiterin der Blockflötenensembles hat diese in drei Gruppen aufgeteilt: 
Anfänger-, Fortgeschrittenen- und Erwachsenenensembles.
Die Anfänger musizieren Menuette und Tänze, aber auch leichte Literatur. Das Repertoire der Fortgeschrittenen und der Erwachsenen umfasst “alte Musik”, “Barockmusik”, sowie “zeitgenössische Musik (Rag, Folklore, Klezmer und Blues) oder südamerikanische Tangos.
Natürlich bestehen für alle Ensembles regelmäßig Möglichkeiten aufzutreten.
In der Adventszeit, bei verschiedenen Adventskonzerten, spielen alle Ensembles als “Großorchester” zusammen.
Im ca. 2jährigen Rhythmus findet mit allen Ensembles ein Blockflöten-Wochenende statt. Bei  Fortbildungen und Tagesfahrten wird das gemeinsame Spiel  optimiert und das Repertoire erweitert.
 

Ensembleproben:

(Leitung Sabine Hofmann)

Erwachsenenensemble:
mittwochs 20 - 21:30, 14-täglich
für Schüler der Musikschule kostenfrei